Header Martin_Wege.png

WEGE IN DIE ZUKUNFT

Unser Bestreben war und ist immer, den Verkehrsbau voranzutreiben und die Infrastruktur in Deutschland auszubauen. Wir sorgen für einen modernen Schienenverkehr, der allen Anforderungen gerecht wird.
Und weil wir Wege in die Zukunft bauen, wird die BUG-Gruppe ab 2030 CO2-neutral agieren.

Martin Thomas

DER BEGINN EINER REISE - 
UNSERE GESCHICHTE:

Im Mai 1990 wurde das Unternehmen BUG „Bau und Unterhaltung von Gleisanlagen“ durch Herrn Martin Thomas gegründet. Mittlerweile beschäftigen wir, dank stetigem Wachstum, über 700 Mitarbeiter in den bewegenden Hauptgeschäftsfeldern: Gleisbau, Tiefbau, Ingenieurbau, Spezialtiefbau, Kommunikations- und Elektrotechnik, Logistik, Großprojekte, Gerätevermietung, Stromschiene - Fahrleitung – Starkstrom, Sicherung & Vermessung, Verkehrsleittechnik und der Eisenbahnhistorie.

Wir schaffen sichere Grundlagen für den modernen Schienenverkehr. Dafür bieten wir Ihnen für ihre Projekte Komplettlösungen aus einer Hand – rund um den Neubau oder die Sanierung von Gleis- und Tiefbauanlagen, die Montage und Erneuerung von Kabelanlagen, Brückenbauwerke, Bahnübergänge sowie Bahnnebenanlagen. Unsere engagierten Fachkräfte übernehmen für Sie jede gewünschte Leistung. Unsere moderne technische Ausstattung gewährleistet Ihnen eine gleichbleibende hohe Qualität sowie termingerechte Ausführung Ihrer Aufträge.

SICHERN, VERBINDEN, STÄRKEN - 

WIR GESTALTEN DIE INFRASTRUKTUR VON MORGEN

#VISION 

Der Beginn einer Reise

DER BEGINN EINER REISE -

BAU UND UNTERHALTUNG VON GLEISANLAGEN

#32Jahre